• KOSTENLOSE LIEFERUNG AB 40€ WARENWERT!​
siegelbanner2
  • Hast Du Fragen? +49 2247-9684266
  • KOSTENLOSE LIEFERUNG AB 40€ WARENWERT!​
basilikum-zitrone-oel-kraeuter-moerser-kueche-zutaten-hausmittel-gegen-schuppen-haare

Hausmittel gegen Schuppen – Einfach und schnell gemacht

Die besten Hausmittel gegen Schuppen findest Du im heimischen Küchenschrank oder in der Drogerie. Du musst jetzt nicht den Kupferkessel über die Feuerstelle hängen und auch keine Beschwörungsformeln auswendig lernen. Wir verraten Dir wirkungsvolle Hausmittel gegen Schuppen und wie Du sie anwendest.

Um das passende Mittel zu finden, solltest Du zuerst die Situation Deiner Kopfhaut analysieren: Gegen fettige gelbe Schuppen wirst Du anders vorgehen müssen als gegen trockene weiße Schüppchen.

Ersteren liegt entweder eine erhöhte Talgproduktion oder eine Pilzinfektion zugrunde. Die trockenen Schuppen werden dagegen oft von trockenen Haaren und trockener Kopfhaut begleitet.

Wenn die Kopfhaut sich nicht nur schuppt, sondern außerdem gerötet ist, spannt und juckt, solltest Du unbedingt einen Termin beim Dermatologen vereinbaren. Dies sind nämlich Anzeichen für Hauterkrankungen wie Neurodermitis oder eine seborrhoische Dermatitis.

Ja, das klingt fachchinesisch. Allerdings treten beide Krankheiten recht häufig auf. Zum Glück sind sie nicht ansteckend. Wer sie unbehandelt lässt, riskiert dabei aber nicht nur einen schuppigen Kopf, sondern sogar Haarausfall und Narbenbildung der Haut!

Hilft Anti-Schuppen Shampoo?

Wer feststellt, dass seine Kopfhaut vermehrt Schuppen absondert, probiert es oft zuallererst mit einem Anti-Schuppen Shampoo. Das kann helfen, wenn die darin enthaltene Wirkstoffformel zu den Bedürfnissen der Kopfhaut passt.

Doch manchmal verschlimmern Anti-Schuppen Shampoos das Problem noch zusätzlich. Das kann daran liegen, dass solche Produkte hauptsächlich für die Bekämpfung fettiger Schuppen entwickelt werden und der Kopfhaut Talg entziehen.

Falls Du also trockene Schuppen hast und solch ein Produkt anwendest, trocknet das die Haut noch mehr aus. Achte darum beim Kauf ganz genau darauf, ob das Shampoo in Deinen Anwendungsbereich passt.

Wenn Du medizinische Anti-Schuppen Shampoos aus der Apotheke verwendest, solltest Du darauf verzichten, nach der Haarwäsche noch Condtioner zu verwenden oder mit einem anderen Waschmittel nachzuspülen.

Hausmittel gegen fettige Schuppen

essential-oils-flasche-teebaumoel-hausmittel-gegen-schuppen-fettig-antibakteriell

Teebaumöl

Wenn Du ein Hausmittel gegen fettige Schuppen suchst, ist Teebaumöl das Mittel der Wahl. Es handelt sich um ein ätherisches Öl mit antimikrobiellen und fungiziden Eigenschaften. Das heißt, es dämmt die Population von Bakterien und Pilzen ein, die unsere Haut besiedeln.

Teebaumöl wird meist aus den Blättern des Australischen Teebaums oder einem seiner botanischen Verwandten  gewonnen. Du solltest es am besten verdünnt anwenden, nicht schlucken und nicht in Kontakt mit Deinen Augen oder Schleimhäuten kommen lassen!

Tipp: Mische Deinem Shampoo bei jeder Haarwäsche ein paar Tropfen Teebaumöl bei und wasche Deine Haare wie gewohnt. Das desinfiziert, klärt und beruhigt die Kopfhaut.

Aus einer Tasse Naturjoghurt, Eigelb, einem Teelöffel Öl Deiner Wahl (empfehlenswert sind Niem-Öl, Rizinusöl oder Kokosöl) sowie 7 bis 10 Tropfen Teebaumöl kannst Du eine wirksame Haarmaske gegen Schuppen herstellen.

Mische die Zutaten, trage sie auf Kopfhaut und Haaransatz auf und lasse sie mindestens 15 Minuten einwirken, bevor Du sie auswäschst.

Zitronensaft

Zitronensaft versorgt Deine Kopfhaut mit wichtigen Vitaminen und die enthaltenen Säure geht effektiv gegen Pilzsporen vor.

Anwendung: Nutze den Saft einer frischen Zitrone, indem Du sie auspresst. Du kannst den Saft mit zwei bis drei Esslöffeln Wasser strecken und ihn nach der Haarwäsche als Haarwasser benutzen. (Vorher durch ein feies Sieb gießen, damit in Deinen Haaren kein Fruchtfleisch hängen bleibt.)

Du kannst den Zitronensaft auch mit Eigelb und etwas Öl mischen und eine Haarmaske daraus mixen. Verteile die selbstgemachte Kur gleichmäßig auf der Kopfhaut – am besten geht das in handtuchtrockenem Haar – und lasse sie mindestens 20 Minuten lang einwirken.

zitrone-zitronensaft-rosmarin-gewuerz-kueche-kraeuter-hausmittel-kochen
coconut-oil-rosenlaetter-wellness-haarkur-hausmittel-gegen-schuppen

Kokosöl

In der Küche, als Verwöhnkur für die Haare und als Hausmittel gegen Schuppen leistet Kokosöl hervorragende Arbeit. Du fragst Dich, wieso Du bei fettigen Schuppen ein so gehaltvolles Fett auf die Kopfhaut geben solltest? Ganz einfach: Kokosöl enthält Laurinsäure, die Pilzpopulationen das Leben schwer macht. Außerdem stärkt Kokosöl die Hautschutzbarriere.

Hausmittel gegen Schuppen & trockene Kopfhaut

Um trockenen Schuppen vorzubeugen, solltest Du generell milde, silikonfreie Shampoos verwenden. Wasche Deine Haare nicht täglich, sonst verliert Deine Kopfhaut zu viel eigenen Talg, der wie ein natürlicher Schutz gegen das Austrocknen wirkt.

Rosmarin

Rosmarin ist nicht nur als mediterranes Gewürz der absolute Renner. Das Kraut kann auch auf eine lange, bewährte Tradition als Heilpflanze zurückschauen. Um es als Hausmittel gegen Schuppen anzuwenden, eignet sich ätherisches Rosmarinöl oder Rosmarinwasser in Bio-Qualität am besten.

Anwendung: Verdünne das Rosmarinöl mit einer geringen Menge Trägeröl (zum Beispiel Olivenöl) und massiere es in Deine Kopfhaut ein. Lass es mehrer Stunden oder über Nacht einwirken, bevor Du Dir die Haare wäschst.

Rosmarinwasser kannst Du als Bestandteil einer Haarmaske nutzen oder als Leave-in Kur direkt auf die Kopfhaut aufsprühen.

rosemary-kraeuter-spitzen-garten-pflanze-heilpflanze-haarausfall

Olivenöl

Olivenöl ist nur eines von vielen Ölen, das die Kopfhaut mit Feuchtigkeit versorgt und dadurch die Schuppenproduktion reguliert.

Du kannst es in die Kopfhaut einmassieren und so lange wie möglich einwirken lassen. Wenn Du zu Spliss und trockenen Haaren neigst, verteile Olivenöl sparsam in den Haarspitzen. Das nährt Dein Haar, macht es geschmeidiger, widerstandsfähiger und verleiht Glanz.

Olivenöl eignet sich auch prima als Basis zum Verdünnen von ätherischen Ölen, Destillaten und anderen Zutaten, die für Haarkuren gegen Schuppen hilfreich sind.

Lesetipp: Die richtige Haarpflege im Winter

olivenoel-olive-oil-haarkur-hausmittel-gegen-schuppen

Aloe Vera

Der gelige Saft, der in den Blätern der Alo Vera Pflanze enthalten ist, ist ein Feuchtigkeits- und Pflege-Booster für Deine Haut. Er soll gegen trockene Kopfhaut helfen, das Haarwachstum anregen und Haarausfall verhindern.

Alo Vera gedeihen im Blumentopf auf der Fensterbank. Sie brauchen viel Sonne, ansonsten sind sie recht pflegeleicht, wachsen schnell und vermehren sich durch Ableger.

Große Alo Vera Blätter mit ordentlichem Saftgehalt gibt es zu kaufen, ebenso wie fertigen Aloe Saft in der Flasche.

Wie Du das Beste aus den Aloe Blättern rausholst, wird in diesem Video Schritt für Schritt gezeigt:

No.1 Hausmittel gegen Schuppen: Apfelessig

Egal, ob Du an trockenen oder öligen Schuppen leidest – Apfelessig darf als Hausmittel gegen Schuppen auf keinen Fall unerwähnt bleiben.

Als Spülung nach der Haarwäsche angewendet, kann Apfelessig die Kopfhaut zusätzlich reinigen, sie mit Vitaminen versorgen und den pH-Wert ausbalancieren.

Anwendung: Verdünne naturtrüben Apfelessig 1:1 mit Wasser. Fülle die Mischung in eine Sprühflasche und sprühe sie direkt nach der Haarwäsche ins noch nasse Haar. Achte darauf, dass der Essig die Kopfhaut erreicht. Nimm Dir ein paar Minuten, um alles einwirken zu lassen. Eine sanfte Massage der Kopfhaut hilft dabei.

Du musst Deine Haare anschließend nicht ausspülen! Keine Sorge, der Geruch verfliegt nach kurzer Zeit.

Hausmittel gegen Schuppen mischen

Die vorgestellten Hausmittel wirken natürlich noch besser, wenn Du sie miteinander kombinierst. Du kannst Dich bei der Kreation Deiner Haarkuren und selbstgemachten Pflegeprodukte ruhig austoben und unterschiedliche Mixturen ausprobieren.

Welches ist Dein Lieblings-Hausmittelrezept für schöne Haare?

STREUHAAR: GESCHLOSSENE IMPERIO FACEBOOK GRUPPE

Komme doch auch in unsere geheime Facebook Gruppe – Keine Sorge, niemand erfährt, dass Du dort angemeldet bist. Die Gruppe ist für Dritte unsichtbar. Es bleibt also alles “anonym”.

  • Spezielle Rabatt Aktionen
  • Arbeite an der Produktentwicklung mit
  • Austausch mit anderen Nutzern/Betroffenen
mann-laufband-fitness-fitnessstudio-treadmill-sport-gegen-haarausfall

Haarausfall stoppen mit Sport

Kann man mit Sport tatsächlich Haarausfall stoppen? Dass Sport viele Vorteile für Deine Gesundheit mit sich bringt und hilft, Deinen Körper in shape zu bringen, weißt Du sicher bereits. Die Fitness-Gurus schreien es von den Dächern und gefühlt jedes zweite YouTube Video dreht sich um Sport, Abnehmen und nochmal Sport. Wenn es um den gesundheitlichen

weiterlesen »
wasser-karaffe-limetten-zitronen-kraeuter-eiswuerfel-trinken

Zu wenig trinken: Haarausfall durch Flüssigkeitsmangel?

Viel zu trinken, ist gesund. *gähn* Damit erzählen wir Dir nichts Neues, oder? Trotzdem leiden viele Menschen an Flüssigkeitsmangel, ohne überhaupt zu merken, dass sie zu wenig trinken. Die Devise lautet nämlich nicht, möglichst viel von irgendetwas Flüssigem zu sich zu nehmen. Das kann für Deine Organe sogar schädlich enden. Du solltest wissen, was und

weiterlesen »
frau-maedchen-sitzen-unterleib-regelschmerzen-jung-periode-haarausfall-menstruationszyklus-zyklus

Haarausfall wegen der Periode? So beeinflusst Dein Zyklus das Haar

Ist Dir schon aufgefallen, dass Deine Haare einer geheimnisvollen Routine folgen? Zum Beispiel stellen sich Bad Hair Days meist zu einer bestimmten Zeit im Monat ein. Die Haare werden einfach schneller fettig als sonst, ohne sichtbaren Grund. Zufall? Nein! Sicher ahnst Du es schon: Dein Zyklus beeinflusst nicht nur Dein Hautbild, sondern auch Dein Haar.

weiterlesen »
apfelessig-hausmittel-saure-rinse

Saure Rinse mit Apfelessig – so bekommst Du perfekte Haare

Saure Rinse ist das Zauberwort natürlicher Haarpflege. Die Haarspülung mit Apfelessig soll gegen nahezu alle lästigen Haarprobleme helfen: Gegen trockene, brüchige oder schnell fettende Haare. Apfelessig zählt auch zu den besten Hausmitteln gegen Schuppen. Sogar Haarausfall soll er stoppen können! Wenn Du diffusen Haarausfall loswerden willst oder Dir einfach schöneres, gesünderes Haar wünschst, solltest Du

weiterlesen »
adult-art-conceptual-dark-traurig-depression-haarausfall-psyche

Haarausfall killt die Psyche – so durchbrichst Du den Teufelskreis

Sagen wir, wie es ist: Haarausfall lässt niemanden kalt, der selbst davon betroffen ist. Er bringt uns dazu, uns älter zu fühlen, als wir sind. Er greift unser Selbstbewusstsein an. Am liebsten würden wir uns verstecken, wenn wir die Blicke der anderen auf uns gerichtet spüren. Je lichter das Haar wird, desto kleiner und hilfloser

weiterlesen »
couple-with-two-llamas-love-landscape-happiness-sun-snow-fun-pets-haarpflege-im-winter

Die richtige Haarpflege im Winter

Wie bitte? Sollte ich mir jetzt auch noch Gedanken über Haarpflege im Winter machen? Unbedingt! Denn in der kalten Jahreszeit haben unsere Haare ganz andere Bedürfnisse als im Sommer. Bad Hair Days häufen sich im Winter, doch wir zeigen Dir, wie Du sie galant umsegeln kannst. Wenn Du langes Haar hast, kannst Du von Spliss,

weiterlesen »
junger-mann-stadt-fahrrad-fashion-urban-style-bart-frisur-vollbart-luecken-im-bart

Lücken im Bart kaschieren – mit einem genialen Trick

Kahle Stellen und Lücken im Bart zu haben, ist für keinen Mann leicht zu ertragen. Jeder, der Dir ins Gesicht schaut, nimmt zugleich auch den Zustand Deines Bartes wahr. Er prägt Deine Gesichtszüge, macht sie markant und entscheidet somit auch darüber, ob Du einen attraktiven Eindruck machst oder nicht. Ein dichter Bart ist Ladykiller Nummer

weiterlesen »
beautiful-beauty-blonde-woman-attractive-pink-backround-roses-flowers-hair-hairloss-hairconcealer

Ansatzpuder für Frauen spart Zeit & Geld

Dieses Gefühl, wenn Du aus dem Friseursalon auf die Straße trittst und Dich für einen kurzen Moment fühlst wie ein Model in einem Werbespot. Warmer Wind umschmeichelt Dich, Menschen drehen sich bewundernd zu Dir um, Du lächelst und die Haare sitzen perfekt – solange, bis Du drei Mal drauf geschlafen hast. Dann ist das Gefühl

weiterlesen »

1 Kommentar zu „Hausmittel gegen Schuppen – Einfach und schnell gemacht“

  1. Pingback: Saure Rinse mit Apfelessig | Für perfektes Haar | [TUTORIAL]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

KOSTENLOSE FARBPROBE!

DU BIST NICHT SICHER BEI DER FARBWAHL?

streuhaar_farben

Wir senden Dir 2 Farbproben Streuhaar zum testen

*solange der Vorrat reicht