• KOSTENLOSE LIEFERUNG AB 40€ WARENWERT!​
siegelbanner2
  • Hast Du Fragen? +49 2247-9684266
Menü
  • KOSTENLOSE LIEFERUNG AB 40€ WARENWERT!​
Menü
wissenswertes-ueber-haare-frau-wind-frisur-haar-brunett-blau-himmel-freiheit-haarausfall-arten

Haarausfall ARTEN

Haare sind Individualisten

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen drei verschiedenen Haarausfall Arten: Dem diffusen, dem erblich bedingten und dem kreisrunden Haarausfall. Alle drei Formen haben ganz unterschiedliche Ursachen. Zudem sind Auslöser und Verlauf von Fall zu Fall individuell. Beispielsweise kann bei Frauen in den Wechseljahren einerseits diffuser Haarausfall auftreten, andererseits könnten auch die ersten Symptome erblichen Haarausfalls sichtbar werden: Ein lichter werdender Scheitel oder sogar Geheimratsecken.

Unsere Haare sind Individualisten. Darum ist die explizite Ursache für Haarausfall nicht immer auf den ersten Blick festzustellen. Umso besser, wenn man sich ganz einfach einen Überblick über alle Haarausfall Arten verschaffen kann…

DIFFUSER HAARAUSFALL

Dünner werdende Haare

Dass wir täglich Haare verlieren, ist ganz normal. Kritisch wird es erst, wenn die Anzahl der verlorenen Haare über einen längeren Zeitraum hinweg zunimmt und die Kopfhaut durch das lichte Haar schimmert. Aber soweit wollen wir es gar nicht kommen lassen.

Diffuser Haarausfall betrifft den gesamten Kopf und ist meist symptomatisch. Das bedeutet, der Haarverlust ist nur der stille Begleiter einer anderen Ursache, seien es Mangelerscheinungen, diverse Unverträglichkeiten, Stress, Hormonschwankungen oder sogar Krankheiten.

ERBLICH BEDINGTER HAARAUSFALL

Wenn die Gene sich gegen uns verbünden

Erblich bedingter Haarausfall ist aus medizinischer Sicht vollkommen ungefährlich. Für viele stellt er aber ein ästhetisches Problem dar.

Die Merkmale erblich bedingten Haarausfalls sind bei Männern und Frauen unterschiedlich. Für den Verlauf gilt: Je zeitiger der Haarverlust einsetzt, desto mehr Haare wird der oder die Betroffene im Lauf ihres Lebens einbüßen. Sind die Haare einmal weg, lassen sie sich auf natürlichem Weg nicht zurückholen. Gegen erblichen Haarausfall müssen darum vorbeugende Maßnahmen ergriffen werden.

Warum ist Haarausfall vererbbar und mit welchen Mitteln lässt er sich – trotz Veranlagung – wirksam bekämpfen?

Kreisrunder Haarausfall

Spannendes Thema - schwer für Betroffene

Zugegeben, Alopecia areata ist noch immer so etwas wie ein Mysterium und darum schwer behandelbar. Wissenschaftler forschen fleißig, um die eindeutige Ursache für den urplötzlichen, meist kreisförmig abgegrenzten Haarverlust zu bestimmen.

Meistens ist diese Form von Haarausfall glücklicherweise ungefährlich und verschwindet von selbst wieder. Der Fachbegriff für die unerwartet eintretende Besserung eines Leidens nennt sich Spontanremission. Merken wir uns dieses Wort, um uns daran zu erinnern, was wir wollen: spontane Heilung!

Übrigens ist kreisrunder Haarausfall schon seit der Antike bekannt, unserer modernen Lebensweise ist er also wahrscheinlich nicht geschuldet. Welche Auslöser kommen infrage und wie lassen diese sich therapieren?

Scroll to Top
farbservice imperio

DU BIST NICHT SICHER BEI DER FARBWAHL?

KOSTENLOSE FARBPROBE!

Wir schicken Dir bis zu 3 Kostenlose Farbproben ZU & Du kannst In RUHE TESTEN!

*solange der Vorrat reicht